Author: Experte
•12:09

Konzert im Grundtvighaus - MASAA-Band


Das Mehrgenerationenhaus des Grundtvighaus Vereins veranstaltet das 122. Konzert, gleich mit einem weiteren Highlight in diesem Jahr (nach Conny Bauer und Louis Rastig oder Szymon Marciniak und Tomoto Takahashi),

mit der MASAA-Band,

am Samstag, dem 30. September2017,
Beginn: 20:00 Uhr,
Einlass: 19:00 Uhr,
Eintritt: 15 EUR, junge Leute kleiner / gleich 18 - Eintritt frei
Grundtvighaus Sassnitz

Besetzung:

Rabih Lahoud (voc)
Marcus Rust (tp)
Clemens Pötzsch (p)
Demian Kappenstein (dr)

„MASAA“ ist ein junges deutsch-libanesisches Ensemble, das 2012 die Jazzszene in Deutschland überraschte. Die vierköpfige Band gründet sich 2011 – nur ein Jahr später gewinnt sie den Bremer Jazzpreis 2012, erhält den Förderpreis Initiative Musik der Bundesregierung und spielt im Rahmen des Jazzfestes Berlin zwei ausverkaufte Konzerte gefolgt von einer zweiwöchigen Konzerttournee durch den Libanon.

Die Musik der Band bewegt sich zwischen zeitgenössischem Jazz, World-Music, orientalischen Klängen und arabischer Poesie. Der außergewöhnliche Sänger der Band, Rabih Lahoud, erzählt mit seinem emotionalen Gesang Geschichten aus einer fernen Welt.

Nachdem MASAA 2013 den Publikumspreis im Wettbewerb Creole gewann und 2014 erneut den Förderpreis Initiative Musik der Bundesregierung erhielt, ist ihr zweites Album 'Afkar' bei dem Berliner Label Traumton erschienen.

Mit ihrer neuen Musik, die von der internationalen Fachpresse gefeiert wird, bereiste die Band in einer zweiwöchigen Goethe-Instituts-Tournee Ost-Afrika und tourt momentan durch Deutschland. Im Juli 2015 wurde Ihnen von der Jury des Weltmusikfestivals TFF in Rudolstadt der RUTH Preis verliehen. Im Oktober ging es für MASAA auf eine Tour durch den Nahen Osten - in den Libanon und nach Jordanien.

Aktuell: Für ihr Album Outspoken erhielten sie gerade den Preis der deutschen Schallplattenkritik.
This entry was posted on 12:09 and is filed under , . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

0 Kommentare: