Author: Experte
•12:09


Film ab im Haus des Gastes 

Binzer Filmherbst „Kokowääh 2“


Ostseebad Binz. Im Rahmen des Binzer Filmherbstes ist am 17. Oktober um 20 Uhr die deutsche Komödie „Kokowääh 2“ von und mit Til Schweiger im Haus des Gastes zu sehen. 

In der Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils kehrt der Alltag im Leben der Patchwork-Familie von Drehbuchautor Henry (Til Schweiger), Tochter Magdalena (Emma Schweiger) und Freundin Katharina (Jasmin Gerat) ein. Doch das bedeutet tagtägliches Chaos: Die jetzt zehnjährige Magdalena verliebt sich zum ersten Mal, und Katharina hat es satt, nur für Baby Louis zu sorgen – sie zieht aus, um in Ruhe ein neues Buch zu schreiben. Dafür mischt Magdalenas Kuckucksvater Tristan (Samuel Finzi) als Untermieter die WG auf, nachdem er all sein Geld plus Praxis verloren hat. Und als Henry sich erstmals als Filmproduzent versucht, erlebt er sein blaues Wunder mit dem divenhaften Superstar Matthias Schweighöfer. 

Der Film dauert 123 Minuten und ist frei ab 6 Jahre. Der Eintritt kostet vier Euro für Gäste mit Kurkarte und Binzer sowie acht Euro ohne Kurkarte.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145
This entry was posted on 12:09 and is filed under , . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

0 Kommentare: