Author: Administator
•12:20

Film ab im Haus des Gastes


Ostseebad Binz. Im Rahmen des Binzer Filmfrühlings ist am 20. März um 20 Uhr die amerikanische Komödie „Die Qual der Wahl“ im Haus des Gastes zu sehen. Politisch unkorrekt und hinterhältig intrigant konkurrieren Cam Brady (Will Ferrell) und Marty Huggins (Zach Galifianakis) bei der Abgeordnetenwahl in North Carolina. Brady, der Amtsinhaber, stolpert über einen Skandal, woraufhin gewiefte Geschäftsleute den Newcomer Huggins als Gegenkandidat ins Spiel bringen und eine lustige Schlammschlacht beginnt. 

Der Film dauert 85 Minuten und ist frei ab 12 Jahre. Der Eintritt kostet vier Euro mit Kurkarte und sieben Euro ohne Kurkarte.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145
This entry was posted on 12:20 and is filed under , , . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

0 Kommentare: